Oleh Kozarew

MÜNCHEN + BERLIN

Geboren 1981 in Charkiw. Der Lyriker und Prosaschriftsteller lebt dort und in Kiew. 2003 erschien sein erster vielbeachteter und mehrfach ausgezeichneter Gedichtband Das Kurze und das Lange. Viele Gedichtbände folgten, zuletzt Площа Чарлі Чапліна/ Charlie Chaplin Square (2018). Sein jüngster, sehr erfolgreicher Roman Люди в гніздах/ Menschen im Vogelnest erschien 2017. Zusammen mit Julia Stachiwska hat er 2014 die Anthologie Lyrik der Ukrainischen Avantgarde 1910 –1930 herausgegeben. Oleh Kozarews preisgekrönte Gedichte wurden in viele Sprachen übersetzt.